„Nicht alle Wanderer sind verloren“

2 Wochen Camping im Oman

Wir haben unsere Reise geliebt: Die Wahl des Dachzeltes hat viel dazu beigetragen: Es ist wahrscheinlich die beste Art, dieses fantastische Land zu entdecken: Es ist viel bequemer als ein gewöhnliches Zelt, sicher, weil es hoch ist, es kann auf- und abgebaut werden 5 Minuten; es erlaubt uns, mitten in der Natur zu campen, sogar an steinigen Orten, die wenig Platz benötigen; wir konnten spuren ziehen und uns „in der natur verlieren“, denn dank der ganzen ausrüstung und der zahlreichen wasserstellen konnten wir uns so schnell wie möglich aufstellen.

Kurz gesagt, diese 15 Tage waren wunderbar, wir überquerten Berge, Wadis, Dünen und die Wüste entlang unglaublicher Strände: Wir hatten eine tolle Zeit wie Kinder bei diesem Abenteuer!

Mehr
Artikel

Need Help?
Scan the code